Vereinsleben

Sommerfest am 27. Juli 2019

Auch in diesem Jahr lädt Sie der Eigenheimerverein herzlichst zu seinem Sommerfest am 27.7.2019 ein. Unser detailliertes Programm entnehmen Sie bitte dem verlinkten Flyer.

Uns ist es wichtig ganz gemütlich über die Themen der Eigenheimer zu sprechen, ganz egal, ob Sie schon Mitglied unseres Vereins sind oder nicht. Wir freuen uns, wenn Sie mit Ihrer Familie, Freunden oder Bekannten bei uns vorbei schauen.

Mehr Information:

Sommerfest 2019
Sommerfest 2019

Aubinger Stadtteilfest am 9. und 10. Juni 2018

Frau Riedl bedankt sich bei allen Unterstützern des Vereins für die von ihnen geleistete Arbeit. Besonders im Zuge des Stadtteilfestes war eine umfangreiche Organisation wichtig. Es wurde ein Zelt mit Flyerständer aufgestellt, Luftballons mit Helium befüllt und verschenkt sowie ein Hülsenfrüchtequiz angeboten mit Gewinn von einigen Packungen Gummibärchen, Kugelschreibern. Bei viel Sonne und Spaß verteilten die Kinder von Frau Riedl zahlreiche Luftballons.

Aubinger Stadtteilfest 2018
Aubinger Stadtteilfest 2018

Vortrag Hochbeetbau am 15. Juni 2018

Leider hatte unser Referent Herr Ries einen Unfall und musste daher den Termin absagen. Dennoch war er so freundlich, Frau Riedl alle Unterlagen für den Vortrag zur Verfügung zu stellen, so dass der Termin nicht abgesagt werden musste. Der Vortrag war interessant und aufschlussreich, nicht zuletzt dadurch, dass auch ein Exkurs über den Fruchtwechsel im Gemüsegarten erfolge.

Vortrag Hochbeetbau
Ein exemplarisches Hochbeet

Landesgartenschau Würzburg am 8. Juli 2018

Es sollte ein sonniger, klarer und leicht windiger Tag werden, als wir, die Eigenheimer und Freunde am 08. Juli 2018 um 5.00 Uhr in der Früh mit dem Busunternehmen Stutz nach Würzburg aufbrachen. Alle waren guter Stimmung.

Mit insgesamt 3 Zustiegstationen am Westkreuz, Aubing und Lochhausen und einem kleinen Zwischenstopp trafen wir pünktlich um 9.30 Uhr bei der Landesgartenschau ein.

Wir verschafften uns dank der erst seit einem Tag bereitgestellten Bahn einen Ersten Eindruck vom Gelände der Landesgartenschau.

Von 11.00 – 13.00 Uhr wurden wir von einem Guide über das Gelände geführt und zahlreiche Themengebiete der Landesgartenschau, die dieses Jahr unter dem übergeordneten Motto: „Wo die Ideen wachsen“ steht, wurden uns so anschaulich nähergebracht. Es gab verschiedene Aktionen und Ausstellungen zu Themen wie beispielsweise: Wachstumstests zu Baum- und Pflanzenarten, Bienenkunde, einheimische Kakteenarten, verschiedene musikalische Untermalungen(Harfenspiel, Jazz und Gospel), eine VW-Oldtimer-Ausstellung, Gärten rund um „Tiny Houses“ (Häuser auf geringster Wohnfläche) und vieles mehr, so dass für Jeden etwas dabei war.

Im Anschluss trafen wir uns zum Essen, und die Zeit bis 16.00 Uhr verbrachten wir in einzelnen Gruppen oder allein nach eigener Fasson.

Der Rückweg erfolgte mit einem kleinen Zwischenstopp und um 19.45 Uhr waren auch die letzten Mitreisenden wieder sicher an ihrem jeweiligen Zustiegpunkt angekommen.

Gruppenfoto bei der Landesgartenschau in Würzburg
Gruppenfoto bei der Landesgartenschau in Würzburg

Unser Sommerfest am 21. Juli 2018

Nach guter Vorbereitung und tatkräftiger Unterstützung – Aufbau unseres Zeltes, Dekoration der Tische - den Beirat begann unser Sommerfest am 21.07.2018 leicht verregnet bei der Tennissportanlage in Lochhausen. Nach und nach kamen immer mehr Mitglieder unserem Aufruf zum Sommerfest nach, so dass wir bald schon über 50 Mitglieder zählten.

Es wurde musiziert, gelacht, gegrillt, Kaffee getrunken sowie Marschmallows und Stockbrot über der Feuerschale gegrillt. Die Kinder verteilten großzügig Tattoos auf Armen und Händen, so dass wir alle in einer recht lustigen und entspannten Atmosphäre den Nachmittag genießen konnten.

Einige Stimmen zu unserem Fest konnten wir einfangen. So schrieben 2 Mitglieder: "Die Veranstaltung ist sehr gelungen. Der Musiker hat uns sehr gut gefallen, hat fleißig gespielt. Die Stimmung war prächtig. Wir führten nette Gespräche und haben eine nette Tischrunde gefunden. Das Essen war gut. Es war alles gut vorbereitet. Ein Dankeschön an die Vorstandschaft!" und "Sandra Riedl ist wirklich ein Supergewinn – die Organisation war sehr gut und es hat uns gut gefallen."

Unser Sommerfest 2018
Ein alternative "Grillmöglichkeit"

Mitarbeiteressen der Aktiven im November 2018

Wie jedes Jahr, trafen sich auch in diesem Jahr am 14.11.2018 im Bienenheim unsere aktiven Beiräte, Vorstandsmitglieder sowie Zeitungs- und Geräteverteiler zu einem gemütlichen Abendessen. Dies ist gedacht als kleines Dankeschön vom Verein an unsere aktiven Mitglieder. Denn nur so können wir unseren Verein gestalten und unsere jährlichen Kosten bzw. Beiträge geringhalten.

Dank an unsere Aktiven!

Mitarbeiteressen der Aktiven
Ausgelassene Stimmung beim Mitarbeiteressen

Weihnachtlicher Abend am 14. Dezember 2018

Um 19.00 Uhr begann unser weihnachtlicher Vereinsabend im Bienenheim in Lochhausen ganz gemütlich. Über 45 Mitglieder folgten unserem Aufruf. Hier möchte ich u.a. noch nachträglich ganz herzlich Herrn Georg Langer und Rudi Fischer bedanken, die hierfür extra Flyer in Aubing und Umgebung aushängten.

Frau Windsperger referierte sehr abwechslungsreich und interessant mit Erschwernis, aufgrund des halboffenen Raumes und der dadurch erhöhten Lautstärke, über die Likörherstellung unter Einbeziehung von Kräutern und Pflanzen aus der Natur. Frau Wycisk brachte hierzu noch einige interessante Likörflaschen mit. Gleich im Anschluss kam ein vom Christkind gesandter Engel, der unserem Kleinsten, seine Geschenke überbrachte. Es wurde gemeinsam gesungen, vorgelesen und von Kindern auf der Gitarre vorgespielt. Auch Herr Giesler aus dem Eigenheimerverein Hadern besuchte uns.

Einige Eindrücke von Anwesenden möchten wir hier gern wiedergeben: „Wir 4 Damen“ haben diesen Vor-Weihnachtsabend als sehr schön und gemütlich empfunden, auch die musikalische Begleitung der Kinder!“ und „…Vielen Dank für die viele Mühe (Plätzchen backen, Tische dekorieren etc). … “Ein gelungener Abend. Danke schön!

Weihnachtlicher Abend mit Engel
Weihnachtlicher Abend mit Engel